Home
 Chronik
 Ausrüstung
 Mitglieder
 Bewerbsgruppe
 Termine
 Einsätze/Übungen
 Galerie
 Gästebuch
 Links
 Kontakt
 Mitglieder-LogIn

Home

80er Geburtstag Pillhofer Ferdinand
80er Geburtstag Pillhofer Ferdinand Vor kurzen feierte HFM Pillhofer Ferdinand sen. seinen 80. Geburtstag. Zu diesen Anlass gratulierte auch die FF Reichendorf recht Herzlich und folgten der Einladung von Ferdi. Für seine verdienstvolle Tätigkeiten in der Feuerwehr Reichendorf übergab OBI Philipp Ecker ein Präsent als Dankeschön und seiner Gattin Maria einen Blumenstrauß und wünscht ihm für die weiteren Lebensjahre viel Glück und Gesundheit sowie noch viel Freude im Feuerwehrdienst mit seinen Feuerwehrkameraden.

» mehr | » 23.06.2022


Nachruf HFM Hermann Schweighofer
Nachruf HFM Hermann Schweighofer Mit tiefer Trauer geben wir bekannt, das unsere geschätzter Kamerad HFM Hermann Schweighofer am 15 Juni 2022 im 87. Lebensjahr für immer von uns gegangen ist. Sein Wissen und gewissenhaftes Arbeiten im Dienste der Feuerwehr Reichendorf war hoch angesehen.

Mit Hermann verlieren wir einen Menschen, der sowohl bei den Kameraden, aber auch im Dienst ein beliebter Mensch war. Er wird uns immer in Ehrender Erinnerung bleiben.

» mehr | » 21.06.2022


Hochzeit OLM Schrank Andreas & Margit
Hochzeit OLM Schrank Andreas & Margit Feiertag am letzten Samstag.

Unser Gerätewart OLM d.F. Andreas Schrank und seine Margit traten gestern in den Stand der Ehe ein. Bei herrlichen Sommerwetter wurde in Pischelsdorf die standesamtliche sowie kirchliche Trauung mit Familie & Freunden gefeiert. Natürlich nahm es auch die Feuerwehr zum Anlass, dem frisch vermählten Brautpaar herzliche Glückwünsche zu überreichen und wünscht für die gemeinsame Zukunft alles erdenklich Gute.

» mehr | » 20.06.2022


Maibaum 2022
Maibaum 2022 Nach 2 Jahre Pause konnte heuer wieder die Tradition gelebt werden, wo ein verdienter Kamerad den Maibaum gestellt bekommt. Diesmal bekamen HFM Johannes Pillhofer & seine Angela den Baum. Nachdem der Baum aus dem Wald gebracht und die Schnitzarbeiten abgeschlossen waren, konnte es ans Eingemachte gehen. Mit vereinten Kräften beim Ho-Ruck stand der Baum noch vor Einbruch der Dunkelheit. Anschließend wurden Alle zu einer ausgiebigen Jause & Getränk eingeladen. HBI Reiter dankt in einer kurzen Ansprache Johannes für seine erbrachten Leistungen in der Wehr. Die Feuerwehrkameraden bedanken sich nochmals für die ausgezeichnete Verpflegung und wünschen Johannes & Angela für die Zukunft alles Gute und viel Gesundheit.

» mehr | » 01.05.2022


60er Geburtstag Johann Seifried
60er Geburtstag Johann Seifried Unser geschätzter Kamerad HFM Johann Seifried feierte zwar schon im letzten Jahr seinen 60igsten Geburtstag, Coronabedingt wurde die Feier erst jetzt nachgeholt. Zu diesem Anlass wurde vom Geburtstagskind der Vorstand sowie einige Kameraden der Feuerwehr Reichendorf in den Buschenschank Seppi´s Schankerl eingeladen. In einer kurzen Ansprache dankte HBI Reiter dem Gratulanten für sein mustergültiges und aufopferungsvolles Mitwirken und Einsatz in der Feuerwehr Reichendorf. Im Namen aller Kameraden wünscht er Ihm nochmals alles Gute zum Geburtstag und weiterhin noch viel Gesundheit & Freude im Feuerwehrdienst. Ein Dank galt auch seiner Gattin Andrea für die jahrelange Unterstützung.
Als Dankeschön überreicht HBI Reiter ein kleines Präsent seitens der Wehr.
Johann bedankt sich ebenfalls für die gute Zusammenarbeit & für das Geschenk! So wurden noch einige gemütliche & kameradschaftliche Stunden zusammen verbracht.

» mehr | » 25.04.2022


Osternestsuchen 2022
Osternestsuchen 2022 Nach 2 Jahren Pause veranstaltete die FF Reichendorf am Karsamstag wieder, das bei allen Kinder sehnsüchtig erwartende, Osternestsuchen beim Feuerwehrhaus.

So waren auch heuer wieder viele Kinder mit Ihren Eltern gekommen und natürlich hat der Osterhase für jedes Kind ein Packerl vorbeigebracht bwz. überraschte er diese auch noch Persönlich. Im Anschluss wurden zusammen noch einige gesellige Stunden verbracht. Die FF Reichendorf bedankt sich hiermit bei den zahlreichen Besuchern und wünscht allen ein frohes Osterfest!

» mehr | » 18.04.2022


Fackelzug Andreas & Margit
Fackelzug Andreas & Margit Die bevorstehende Vermählung von unserem Feuerwehrkameraden OLM d.F. Andreas Schrank mit seiner Margit nahm die Feuerwehr Reichendorf traditionell zum Anlass, einen Fackelzug für das zukünftige Ehepaar zu organisieren.

Bei anbrechender Dunkelheit marschierten die Kameraden/Innen, an der Spitze HBI Andreas Reiter, mit Fackeln ein, um den beiden alles Gute für Ihren gemeinsamen Lebensweg zu wünschen.

HBI Reiter überreichte den Beiden nach einer kurzen Ansprache ein kleines Präsent sowie einen Blumenstrauss und wünschte ebenfalls alles Gute. Weiters bedankte er sich für die tatkräftige Unterstützung in der Feuewehr.

Nach den Dankesworten von Andreas & Margit wurden alle Kameraden noch zu Speiß & Trank eingeladen, wo Alle zusammen noch einige gemütliche & kameradschaftliche Stunden verbrachten.

» mehr | » 09.04.2022


Wissenstest 2022
Wissenstest 2022 Endlich, nach 2 Jahren COVID bedingter Ausfälle von Großveranstaltungen, konnte am 19. März 2022 wieder der Wissenstest des BFV Weiz mit über 500 Anmeldungen durchgeführt werden.

Unsere Jung-Florianis konnten folgende Abzeichen erwerben.
Wissenstest Silber: Maurer Emilian, Schrank Lukas, Schrank Philipp

Wissenstestspiel Gold: Kulmer Marc, Pillhofer Lars, Schrank Jonas, Schrank Sebastian, Schweighofer Julian

Die FF Reichendorf gratuliert hiermit nochmals unseren jüngsten Kameraden zu den erworbenen Abzeichen und möge das Jahr weiter so erfolgreich verlaufen.

» mehr | » 20.03.2022


Wehr- & Wahlversammlung
Wehr- & Wahlversammlung Am Freitag, den 18. März 2022 fand die 81. Wehrversammlung der FF Reichendorf statt. HBI Reiter konnte neben den Großteil der Mannschaft auch OBR Johann Maier-Paar, HBI Martin Fiedler (FF Rohrbach), HBI Günter Grabmayer (FF Romatschachen), BI Josef Mohnschein (FF Pischelsdorf), Bgm. Herbert Pillhofer, Bgm a.D. Herbert Paier, Manuel Lebenbauer (Rotes Kreuz Pischelsdorf) zur diesjährigen Wehr- & Wahlversammlung begrüssen.

Beim Jahresrückblick durch HBI Andreas Reiter konnte er trotz COVID-19 Einschränkungen auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, in dem insgesamt 512 Tätigkeiten mit 6394 freiwillig geleistete Stunden erbracht wurden. Nach den interessanten Berichten der einzelnen Sonderbeauftragten gab es noch einige Auszeichnungen.

Verdienstzeichen BFV Weiz 3.Stufe an HBI Andreas Reiter, OBI Thomas Prem

Verdienstzeichen BFV Weiz 2.Stufe an E-HBI Erich Herbst

Verdienstzeichen LFV 3. Stufe an LM Markus Pieber, LM d.F. Peter Wiener

Verdienstzeichen LFV 2. Stufe an OBM Philipp Ecker

Für seine längjährige Tätigkeit als Schriftführer und Ausschussmitglied wurde Hubert Terler zum E-HLM der Verwaltung ernannt.

Im Anschluss an die Wehrversammlung fand dieses Jahr auch noch die Wahlversammlung statt, in der sich HBI Andreas und OBM Philipp Ecker der Wahl zum Kommandanten und Kommandantenstellvertreter stellten.

Der scheidente OBI Thomas Prem bedankte sich in einem kurzem Rückblick der letzten 6 Jahre als OBI bei allen FeuerwehrkameradInnen & Feuerwehrkameraden, dem Vorstand, den Ausschuss, dem Abschnitts sowie Bereichskommando für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung.

In der geheimen Wahl wurden HBI Andreas Reiter und OBI Philipp Ecker mit 100% der Stimmen von der Mannschaft gewählt.

Das neugewählte Kommando bedankte sich bei den Kameraden für das entgegengebrachte Vertrauen und versprach nach bestem Wissen die übertragenen Aufgaben zu erledigen.

Bei den Grußworten der Ehrengäste gratulierten Diese dem neuen Kommando für das 100%ige Wahlergebnis und hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit. Weiters bedankten Sie sich bei OBI Thomas Prem für sein Wirken und die gute Zusammenarbeit.

» mehr | » 19.03.2022


Jugendskitag
Jugendskitag Ende März nutzte unsere Feuerwehrjugend das schöne Wetter, um einen Schitag am Hauereck in St. Kathrein am Hauenstein zu verbringen. Danke nochmal an die Jugendbeauftragten Daniel & Peter für die Organisation sowie Philipp für die Begleitung an diesem Tag.

» mehr | » 04.03.2022


75er Geburtstag E-HLM Werner Schneider
75er Geburtstag E-HLM Werner Schneider Vor kurzem konnte unser geschätzter Kamerad E-HLM Werner Schneider seinen 75igsten Geburtstag feiern. Zu diesem Anlass wurde vom Geburtstagskind der Vorstand sowie einige Kameraden der Feuerwehr Reichendorf in den Buschenschank Ernst geladen. In einer kurzen Ansprache dankte HBI Reiter dem Gratulanten für sein mustergültiges und aufopferungsvolles Mitwirken und Einsatz in der Feuerwehr Reichendorf. Im Namen aller Kameraden wünscht er Ihm nochmals alles Gute zum Geburtstag und weiterhin noch viel Gesundheit & Freude im Feuerwehrdienst. Ein Dank galt auch seiner Gattin für die jahrelange Unterstützung.
Als Dankeschön überreicht HBI Reiter ein kleines Präsent seitens der Wehr.
Werner bedankt sich ebenfalls für die gute Zusammenarbeit & für das Geschenk. Im weiteren Anschluss konnten noch einige gemütliche Stunden zusammen verbracht werden..

» mehr | » 01.11.2021


Funkgrundausbildung
Funkgrundausbildung Die Funkgrundausbildung ist ein Baustein der sehr vielseitigen Ausbildung der Feuerwehrjugend.
Sie beinhaltet zu allererst den praktischen Umgang mit dem Digitalfunkgerät. Weiters werden auch alle wichtigen Aufgaben eines Funkers (Alarmabfrage, Einsatzsofortmeldeung, Absetzen von Statusmelden, ...) geschult. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit stellte sich JFM Marc Kulmer dieser Herausforderung.
Neben der praktischen Funkübung standen am Programm Theorievorträge zu den Themen Funkordnung, Feuerwehrfunk- und Alarmsystem, technische und physikalische Grundlagen sowie Kartenkunde.
Wir gratulieren auf diesem Weg zum positiv abgeschlossenen Funkgrundlehrgang.


» mehr | » 17.10.2021


Monatsübung Oktober
Monatsübung Oktober Gemeinsame Übung mit der FF Pressguts.

Am 13. Oktober lautete der Übungseinsatzbefehl: B10 Garagenbrand, vermisste Personen. Die beiden Atemschutztrupps (TLF Reichendorf & HLF 1 Pressguts) führten die Menschenrettung durch. Die restliche Mannschaft stellte eine Zubringleitung vom nahen Hydranten her und schützte mit 2 C-Rohren das Nebengebäude. Ein Dank geht an die Fam. Herbst für die zur Verfügungstellung des Übungsobjektes & der FF Pressguts für die gute Zusammenarbeit.

» mehr | » 16.10.2021


Feuerwehrjugendausflug
Feuerwehrjugendausflug Am 10 Oktober stand der Ausflug unserer Feuerwehrjugend am Plan. Am Vormittag ging es nach Weiz ins Feuerwehrzentrum, wo wir die Florianstation des Feuerwehrbereiches Weiz sowie die Stadtfeuerwehr Weiz besuchen durften. Neben der Rutschstange konnte auch der Atemschutz-Hindernisparcour erfrolgreich bewältigt werden. Hier ein großer Dank an Stefan Reisinger für die super Führung! Nach einer Stärkung in Weiz ging es weiter nach Koglhof, wo der Besuch der Sommerrodelbahn und des Motorikparks am Prgramm standen. Der Wettergott meinte es gut mit uns, so konnten einige Stunden voller Spaß im Koglhof verbracht werden, bevor es zum Abschluss zum GH Bambiwirt nach Reichendorf ging, wo wir den Ausflug mit einer ordentlichen Stärkung ausklingen liesen. Ein Dank geht an Ortsjugendbeauftragten Daniel Feichtinger mit seinen Stellvertretern Peter Wiener und Stefanie Bauer, für die hervorragende Jugendarbeit über das ganze Jahr hinweg.

» mehr | » 11.10.2021


Feuerwehr Reichendorf feiert 80-jähriges Bestehen
Feuerwehr Reichendorf feiert 80-jähriges Bestehen Am 05. September konnten wir unser 80-jähriges Bestandsjubiläum und die Segnung unseres neuen MTF-A beim Frühschoppen feiern. Unter Einhaltung der 3-G-Regelung konnten wir nach einem Jahr Pause diesen Jubiäumsfrühschoppen in der Kulmblickhalle durchführen. Dazu begrüsste HBI Andreas Reiter zahlreiche Ehrengäste, darunter Landtagsabgeordnete Silvia Karelly, Bereichskommandant Johann Maier-Paar, Abschnittsbrandinspektor Karl Maier, Bürgermeister Herbert Pillhofer, die beiden Vize-Bürgermeister Brigitta Schwarzenberger und Josef Heinerer, Ehren-Landesfeuerwehrrat Johann Preihs sowie weitere Ehrengäste.

Nach den Grußworten und der Vorstellung des neuen MTF-A und der Feuerwehr-Chronik durch HBI Reiter konnten zahlreiche Ehrungen vorgenommen werden. Für langjährige Mitgliedschaft: 25 Jahre HBI Andreas Reiter & HFM Mario Maier, 40 Jahre HFM Josef Ernst, HFM Johann Schmallegger, HFM Johann Seifried, HFM Richard Kulmer, für 60 Jahre E-HBI Erich Herbst. E-HLM Rupert Prem wurde das Verdienstzeichen der Steiermärkischen LReg. in Bronze verliehen. Das Verdienstzeichen LFV 3. Stufe wurde an OLM Josef Schrank, OLM d.V. Frank Hausbauer und OLM d.S. Karin Flechl sowie das Verdienstzeichen LFV 2. Stufe an OBI Thomas Prem verliehen. Zwei Kameraden wurde ein Ehrendienstgrad verliehen, nämlich Ehren-Hauptlöschmeister d.V. Rudolf Teubl sowie Ehren-Oberbrandinspektor Johann Mayer. Im Zuge des Wortgottesdienstes, welcher von Hermann Kulmer und der Markmusikkapelle Pischelsdorf gestaltet wurde, wurde auch das neue MTF-A feierlich gesegnet. Nach den Grußworten der Ehrengäste unterhielten die MMK Pischelsdorf sowie das "Schneiderwirt-Trio" die anwesenden Gäste und so wurden noch bis in den Abend hinein dieses Jubiläum gefeiert. Herzliche Gratulation geht auch an den Gewinner des Schätzspieles, welches wärend der Veranstaltung durchgeführt wurde.
Die Feuerwehr Reichendorf bedankt sich bei allen Gästen, Freunden, Sponsoren & Gönnern sowie der Bevölkerung für die Unterstützung.

» mehr | » 08.09.2021


Einsätze

04.05.2022 - 10:40 Uhr:
T06 Suchaktion


11.04.2022 - 19:00 Uhr:
T01 technische Hilfeleistung/Gerätebeistellung


28.11.2021 - 09:30 Uhr:
T04 Auspumparbeiten


22.09.2021 - 16:00 Uhr:
T01 sonstige Hilfeleistung/ Gerätebeistellung


04.09.2021 - 19:00 Uhr:
T03 Fahrzeugbergung, Binden von Betriebsmittel ohne verletzte Person


04.09.2021 - 12:30 Uhr:
B01 Brandsicherheitswache


© 2007 Freiwillige Feuerwehr Reichendorf